ANMELDEN
SIGN IN
Erstes Multichain Oracle Framework
Endlich eine einfache Lösung, um Blockchain und Geschäft zu verbinden
Currently in development
  • Multichain Token
  • Adding support for Cardano
  • Crypto Oracles
  • Financial Oracles
  • Preparing an Oracles Hackathon
  • Dispute Resolution Mechanism
  • Reputation Mechanism
  • Multiple Use-cases
  • Decentralized data with STOX
tokens-icon3
Ducatur to be Listed on Exchanges in Q3 of 2018
tokens-icon2
EOS
tokens-icon3
NEO
tokens-icon1
ETH
Ducatur ist ein Multichain Oracle Framework. Oracles ermöglichen die Datenübertragung aus der realen Welt in Blockchain. Wir nutzen diese Technologie, um eine einfache Lösung für die Verbindung des Geschäftes mit Blockchain zu schaffen und ein On-Chain-Ökosystem von Datenanbietern zu schaffen.
DUCATUR ist der nächste Schritt zum Raum von Blockchain-Geschäftsdaten
Bereit für die Benutzung der Blockchain-Implementierung
Bereit für die Benutzung des Datenmanagements auf Blockchain
Ein Multichain Framework von Oracles
Ökosystem von On-Chain Datenanbieter

DUKATUR-ÖKOSYSTEM

Blockchain löst viele Probleme. Aber die Implementierung von Blockchain ist sein eigenes Problem. Besonders betreffend Datenmanagement von off-chain und on-chain.
Geschäft mit Blockchain verbinden
Unser Framework bietet den Unternehmen eine einfache Lösung an, um ihre Verbindung mit Blockchain aufzustellen. Außerdem wählen sie, welche Blockchain am besten zu ihnen passen.
Zusammen bilden diese Lösungen eine Einheit.
Wir helfen den Unternehmen, sich zuerst an Blockchain anzuschalten und dann Ihnen eine Möglichkeit zur Verfügung zu stellen, sich mit verschiedenen Datenanbietern zu verbinden, die schon auf Blockchain in unserem Ökosystem existieren.
Dann wird das Ducat-Token von den Unternehmen zur Bezahlung der Daten benutzt und von den Datenanbietern zur Finanzierung verwendet, um ihre Oracles und Nodes ablaufen zu lassen.
Mangel an Datenanbietern auf Blockchain
Ducatur bildet ein Ökosystem von Datenanbietern, um die Nachfrage nach unseren Technologien und Tokens zu erhöhen und die neuen Quellen von den dezentralen Daten zu schaffen.

Exponentielles Wachstum von den Smart-Verträgen

Schauen Sie zum exponentielle Wachstum von Smart-Kontrakts in Ethereum auf. Ein großer Teil davon wird für die Datenübertragung durch Blockchain verwendet. Ducatur startet sein Netz und wird ein Teil dieses Wachstums. Da die Nachfrage nach Blockchain-Nutzung und insbesondere nach Datenmanagement durch Blockchain steigt, wird Ducatur die wesentlichen Instrumente und das Framework für Geschäft zur Verfügung stellen, um ein dezentrales Ökosystem von Datenanbietern durch sein Multichain Oracles Framework zu verwenden und zu schaffen.
Smart-Kontrakt in Ethereum
Die größte Krypto-Innovation in 2018 werden funktionierende Oracles. Die Oracles (die Verbindungstechnologie der Informationen außerhalb von Blockchain in Blockchain) sind von großer Beudeutung für viele Projekte. Oracles erweitern exponentiell den Umfang, den Krypto machen kann.
Ari Paul
@AriDavidPa
Konkurrenzvorteil
Multichain
Wir benutzen ETH, NEO, EOS. Schaffen Sie Oracles- oder Streitbeilegungsverfahren für jede Situation mit unseren SDK-Lösungen.
Mehrzweckindustrie
Im Streitfall entscheidet der professionelle Schiedsrichter, weil er erstens eine neutrale Partei ist und zweitens - motiviert ist, die richtige Entscheidung durch den Ruf zu treffen.
Instrumente zum Erstellen von DACs.
Bilden Sie neue Organisationen - dezentralisierte Unternehmen, bei denen das Management durch Smart-Verträge durchgeführt wird, die mit Hilfe von Ducatur arbeiten.
Qualitativer und zuverlässiger Datenaustausch
Datenanbieter im Knoten werden durch Reputation und Zahlung zur Bereitstellung zuverlässiger Informationen motiviert, auf solcher Weise kann man mit den empfangenen Daten sicher sein.
Streitschlichtung
Im Streitfall entscheidet der professionelle Schiedsrichter, weil er erstens eine neutrale Partei ist und zweitens - motiviert ist, die richtige Entscheidung durch den Ruf zu treffen.
Markt-Enabler
Aufregendes Potenzial für kleinere Unternehmen, die "den Markt mit einer Kapitalisierung von 100 Mrd. $+" betreten können, die in der Lage sind, unser Netzwerk zu benutzen.
Wie kann das funktionieren? Ein Beispiel.
Dieser Vertrag verbindet sich weiter mit dem Off-Chain-Knoten. Der Knoten verbindet sich dann mit den richtigen Oracles - in diesem Fall mit den Börsen, die die richtigen BTC/USDT-Daten liefern. Diese werden dann vom Knoten verarbeitet und zurück an den DMC und dann an den Smart-Vertrag des Unternehmens X gesendet.
Nach der erfolgreichen Implementierung von Blockchain benötigt das Unternehmen X die BTC/USDT-Daten, die im Ducatur-Ökosystem auf eine vertrauenslose, dezentrale Weise bereitgestellt werden. Das Unternehmen X sendet zuerst eine Anfrage und Ducat Tokens sendet an den Ducatur Master Vertrag (DMC), der das Ökosystem organisiert. Dann sendet er die Anfrage an den richtigen Pool des Oracles-Vertrags.
MVP auf GitHub
Ein Trust-less Betting DApp - basiert auf den dezentralisierten Daten von Top 10 Börsen
Gehe zu GitHub
Das Problem - Sie möchten einen Satz festlegen, der vertrauenslos ist. Der Satz wird den zukünftigen Preis von BTC/ETH betreffen und wird an einem bestimmten Datum in der Zukunft geschloßen.
Die Lösung - erstellen Sie einen DApp, der die Sätze den Benutzern einfach einrichten und in Ethereum MainNet bereitstellen können. Suche nach den Daten über die Preise von BTC/ETH als Durchschnittswerte von den Top-Börsen. Wir können andeuten, dass diese Daten "dezentralisiert" sind und vertrauenswürdig sind.
Technische Lösung - "Benutzer1" möchte ein Satz festlegen. Er fügt die Daten über 1) das Schlussdatum des Satzes - "X-Datum" ein 2) Die Kryptowährung, die auf 3 gesetzt wird) selbst der Satz - im Voraus sagt, dass der Preis der gesetzten Krypto "mehr" oder "weniger", " Preis festlegen" wird. Dann wird diese Information an den Fabric Smart-Kontrakt gesendet, der dann den einzigartigen Smart-Kontrakt vom Satz erstellt. "Benutzer2" grift auf den einzigartigen Smart-Kontrakt zu und legt einen Satz innen fest.
Wenn das Abschlussdatum des Satzes "X-Datum" kommt, fragt der Smart-Kontrakt nach die Information von den Top 10 Börsen an. Diese Information wird außerhalb von Blockchain bekommen und nach dem Durchschnittspreis berarbeitet, wir löschen auch die statistischen unwesentlichen Angaben. Dann schießt der Smart-Kontrakt den Satz - die verdienten Kryptowährungen werden direkt an den Gewinner geliefert.

Wegekarte

Tokenverteilung

Gesamtlieferung
7.000.000.000 DUCAT
Token-Preis
1 DUCAT = 0.000005ETH
(ca.=0.003$)
Token-Verkauf-Caps
Soft Cap 1270 ETH
Hard Cap 15700 ETH
The Ducatur Multichain Token was designed for interactions between the mulithcain environment for data transactions between off-chain data-providers and multiple blockchains. The DUCAT token perfectly fits this role, sustaining the same properties across ETH, EOS and NEO blockchains, also our multichain approach gives great agility to DUCATUR, allowing us to easily switch blockchains. The way it works is that there is always a fixed number of tokens on all the chains combined, this means the price of a token doesn’t correlate with the blockchain it is on. When a HODLer moves his 1000 DUCAT tokens from ETH to EOS for example, we burn the 1000 DUCAT token on ETH and issue 1000 new DUCAT tokens on EOS.

Team

Unser Team hat Erfahrung in der Entwicklung und Projektbegleitung seit 2007, und wir wissen bestimmt, was gerade jetzt auf dem Markt populär wird - deshalb schaffen wir DUCATUR: ein Produkt, das ein dezentrales System und ein Epizentrum der Verbindung zwischen dem Blockchain und der realen Welt wird.
George Bell
SEO
Д George ist Mitbegründer von Crynet - einer der fünf besten Agenturen in der Kryptowelt und verfügt über umfangreiche Erfahrung mit mehr als 20 ICO. Teilnahme an der Entwicklung von LAToken ($ 20 Mln) und Swissborg ($ 50 Mio). Mit professioneller Erfahrung im Bereich der digitalen Werbung und Entwicklung von Start-Ups ist George der ICO-Experte.
Ivan Kocheshev
CTO
Seit 2007 entwickelt er SAP-Enterprise-Systeme, entwickelt interne Systemschnittstellen für solche Unternehmen wie IBM EE/A, Rosatom, Gazprom, Rosneft, Transneft, Alfa-Bank, SAP CIS, Severstal, entwickelt derzeit Atos A/S, Metinvest , BDO IT-Lösungen.
Francis Leitao
CDO
IBM, Dynamic Limited, Sun Microsystems (Oracle), Pillar-Projekt. Hochqualifizierter und ergebnisorientierter Senior IT Professional mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in Hardware, Software und Systemen sowie betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, verfügt über mehrere Jahre IT-Projektmanagement, ERP, Senior Consultancy, Kryptowährungen und Vorverkauf-Erfahrung im Betrieb.
Suvi Rinkinen
Brand Manager
Suvi hat umfangreiche Erfahrung in Fintech, in der Zahlungs- und Überweisungsbereichen, die mit Fincode arbeiten, wo er für das Bizdev-, Buchhaltungs- und Stakeholder-Management verantwortlich ist. Er hat auch in Kommunikations-, PR- und Content-Marketing-Projekten gearbeitet.Suvi hat einen Magister Grad in Linguistik von der Universität Helsinki.
Jacob Hyeon
Tech-Führer in Korea
Mit 34 Papieren hat Phd den Studiengang für Forscher der Mikromechaniksysteme abgeschlosen. Seit 2014 war er erfahrener Bergarbeiter, Investor und Händler von Kryptowährungen in Korea. Erfahren in der MEMS-Fertigung, ICO-Analyse, Token-Design und Blockchain-Ausbildung mit tiefem Blockchain-Wissen in Technik und Geschäft. Jacob leitet seine eigene Kryptogesellschaft in Seoul.
Mame Alan Suleimanov
Leiter der Investorenbeziehungen
Mame Alan ist ein seriöser IT-Unternehmer mit dem starken Grund in Blockchain. Er hat Investitionen in mehr als 17 Unternehmen in 4 Ländern gemacht.Er ist ein Experte in der Region vom Mittleren Osten. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Kapital- und Fondsverwaltung.
Mikhail Shukshin
Anatoly Bardukov

Berater

Marek Lorinc
Geschäftsleiter bei Rimon Kapital GmbH
Ein INTERNATIONALER OBERFINANZIER mit Erfahrung in den Bereichen Eigenkapital- und Forderungsaufbau, Verhandlungen, Strukturierung und Ausführung, leitet die komplexen Projekte im Zusammenhang mit Unternehmensumstrukturierungen. Früher waren die Unternehmen ING BARINGS, CREDIT SUISSE und Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung.
Wouter van Domselaar
Gründer der Net-Identität
Ich bin der Gründer und SEO von Netidentität (gegründet in 2013), ein Full-Service Digital Marketing Unternehmen mit Fokus auf SEO, Web- und Konzeptentwicklung. Wir haben einen exzellenten Trackrecord und in den letzten zwei Jahren wurde der Umsatz und Traffic für unsere Kunden gesteigert. In dieser Rolle führe ich die Gesamtleitung des Unternehmens, beaufsichtige und verwalte das Team.
Pieter Plaizier
Leitender Portfoliomanager vom Fixeinkommen aus Hypotheken
Der Hintergrund in strukturierten Finanz, Versicherheitlichung, Risikomanagement, Unternehmensfinanzierungen, Investitionen und Buchhaltung
Utpal Nath
InfoTech, Telecom, Digital und Blockchain - ICO
Ich habe die Aufträge in der MENA-Region für die Verteilung von Telekommunikation und Technologien, Marketing, Geschäftsentwicklung mit B2C, B2B2C und B2B, General Management, P&L&-Budgetierung, Produktentwicklung und Revenue Management geführt. Meine Kraft schliesst sich auch in der Identifizierung und in der Benutzung der neuen digitalen Geschäftprojekte, um sie in die Spitzengruppe des Bereiches weiterzubringen.
John Domingue
Direktor vom Institut für Massenmedien bei der offenen Universität
Prof. John Domingue ist Direktor vom Institut für Massenmedien bei der offenen Universität. Er hat über 250 referierte Artikel in Semantik, Web und E-Learning. Er dient als: der Vertreter der OU für W3C; der Vorsitzende des Lenkungsausschusses für die ESWC und als Projektkoordinator für die Europäische Akademie der Datenwissenschaften. Er hat über 150 EU-Projekte mit einem Gesamtbudget von über 500 Millionen Euro koordiniert.
Bo
Mitglied des Europäischen Konsultativrates für IBM Software
Bo ist ein erfahrener geschäftsführender Direktor für Software mit 30 Jahren Erfahrung in der IT-Bereich. Er war Mitgründer mehrerer Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Softwarelösungen und war von 2001 bis 2012 als Mitglied des Europäischen Konsultativrates für IBM Software. Derzeit arbeitet er als Geschäftsentwicklungmanager von Blockchain bei der führenden nordischen Zahlungsgruppe Nets A/S.
Find us at

FAQ

Was ist DUCATUR?
DUCATUR ist ein fertiges eigenständiges vielseitiges Multichain-Ökosystem, das die Experten (die Datenquellen) auf Grund von Rating verbindet und die Instrumente für den hochwertigen Datenaustausch und die Streitbeilegung anbietet.
Was für ein Problem löst DUCATUR?
Das DUCATUR-Framework löst das Problem des Fehlens einer einzigen Datenaustauschlösung, dass es unmöglich macht, ein System von den Bewertungen und Interaktionen zwischen verschiedenen Oracles/Datenquellen auf globaler Ebene aufzubauen. Wir bilden ein Framework mit einem einheitlichen Register aller existierenden Lösungen und einem einheitlichen Reputationssystem, auf desser Grundlage die Vertraulichkeit aufgebaut wird.
Wer sind die Mitglieder von DUCATUR Netz?
Es gibt eine Interaktion zwischen den Kunden vom Netz, die die zuverlässigen Daten oder Streitbeilegung und die Experten für Datenanbieter einschließlich APIs oder die Arbiter innerhalb des DUCATUR-Netzes zur Verfügung stellen müssen.